Umbau Wilesco D48 Dampfmaschine auf Piezo-Zündung


Glasgow Schnellbausatz 2126 von Graupner

Da im Rumpf der Glasgow trotz der 1010 mm Länge nur sehr wenig Platz ist und man nicht, oder nur sehr schwer, an die Lüftungslöcher kommt um den Brenner mit einem Streichholz zu zünden, habe ich einen Standard Piezo-Zünder eingebaut.

Solch einen Zünder bekommt man auf Ebay oder im Camping-Fachhandel. Kosten ca. 8,-Euro.

Die Lösung funktioniert super !

Die Sonde wurde so am Brenner ausgerichtet, dass diese seitlich in der Mitte sitzt.
Das Gehäuse der Dampfmaschine wird an den Masse-Anschluss des Zünders angeschlossen, damit der Funke auf das Brenn-Rohr überspringt.

Der Dampfantrieb

Wilesco D48 (Graupner 2170)

Für den Dampfantrieb kommt eine 2 Zylinder-Schiffsdampfmaschine von Wilesco zum Einsatz. Diese Dampfmaschine passt in verschiedene RC-Modelle, so auch in den Seitenrad-Dampfer „Glasgow“ von der Firma Graupner.
Dampfmaschine und Schnell-Bausatz sind nicht mehr in den Hersteller-Sortimenten vorhanden, aber man bekommt sie ab und zu auf Ebay oder Ebaykleinanzeigen.

Die Graupner 2170 basiert auf der Wilesco D48 hat aber ein anderes Antriebszahnrad und die Dampf-Anschlüsse am Aggregat sind auf der anderen Seite. Außerdem werden bei der Graupner-Version anders gebogene Rohleitungen mitgeliefert.
Wenn man die Original D48 verwendet muss man also ein wenig basteln 🙂

Für den Antrieb in der „Glasgow“ wird noch das große Zwischenzahnrad-Set mit Welle (Graupner 1048) benötigt.

Quelle: https://www.stefans-oldsmoky.com

Original Wilesco D48
Bedienungsanleitung

Wat is’n Dampfmaschin?

„… Aha, heute krieje mer de Dampfmaschin. Also, wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm. Und da sage mer so: En Dampfmaschin, dat is ene jroße schwarze Raum, der hat hinten un vorn e Loch. Dat eine Loch, dat is de Feuerung. Und dat andere Loch, dat krieje mer später. …“

Physikunterricht in „Die Feuerzangenbowle“

Kontakt: dampfspezi(ät)vodafonemail.de *

*Bei der E-Mail-Adresse bitte (ät) durch @ ersetzen.